Bei strahlendem Wetter gewinnt der FC Basel in Lugano mit 2:1. Zur Pause liegen die Bebbi noch mit 0:1 zurück. Am 30. Januar startet die Rückrunde.
FC Basel
Strahlendes Wetter beim Testspiel des FC Basel in Lugano - Twitter/@FCBasel1893

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FC Basel bereitet sich derzeit auf den Rückrunden-Auftakt vor.
  • Auch das zweite Testspiel in diesem Jahr entscheiden die Bebbi für sich.
  • Der erst 17-jährige Liam Chipperfield trifft in Lugano zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Der FCB gewinnt auch sein zweites Testspiel vor der Rückrunde. Nach dem Sieg gegen Sandhausen siegt der FCB auch im Tessin gegen den FC Lugano. Das Wetter ist prächtig und der Rasen im Cornaredo macht einen hervorragenden Eindruck für Mitte Januar.

Beim FCB stehen einige Stars in der Startaufstellung. So beginnen Kasami, Cabral, Frei oder Xhaka diese Partie.

FC Basel Lugano
Die Aufstellung des FC Basel in der ersten Halbzeit beim Testspiel gegen den FC Lugano. - Twitter (@fcbasel1893)

Lugano geht nach 24 Minuten durch Abubakar in Führung. In der Pause wechselt Basel das ganze Team aus und so kommen weitere elf Spieler zu Einsatzminuten.

Nach einer Stunde kommen die Gäste zum verdienten Ausgleich. Torschütze ist der erst 17-jährige Liam Chipperfield – der Sohn von FCB-Kultspieler Scott Chipperfield. Er schiebt den Ball überlegt und eiskalt in die rechte untere Torecke. Die Vorlage zum Treffer lieferte Albian Hajdari.

Holt der FCB in dieser Saison den Titel in der Super League?

Zehn Minuten vor Schluss gelingt Joelson Fernandes der verdiente Siegestreffer für die Rahmen-Elf. Nach er Pause hatte Basel mehr vom Spiel.

Aber das Resultat dieser Partie ist Nebensache, der Ausflug ins Tessin ist für den FCB sowieso gelungen. Bei guten Bedingungen konnte Trainer Patrick Rahmen einige Varianten und Spieler testen.

Die Rückrunde startet für die Basler am Sonntag, 30. Januar (16.30 Uhr) mit dem Auswärtsspiel in Luzern.

Super LeagueSpSNUTorePkt
1.FC Zürich LogoFC Zürich18122443:2640
2.FC Basel LogoFC Basel1881938:1933
3.BSC Young Boys LogoBSC Young Boys1894543:2232
4.FC Lugano LogoFC Lugano1896325:2430
5.Servette LogoServette1877432:3325
6.GC LogoGC1855832:2623
7.FC Sion LogoFC Sion1869324:3521
8.FC St. Gallen LogoFC St. Gallen18410422:3916
9.FC Lausanne-Sport LogoFC Lausanne-Sport18210618:3712
10.FC Luzern LogoFC Luzern1819820:3611

Mehr zum Thema:

Scott Chipperfield FC Lugano Trainer Wetter