Rückschlag für die AS Roma: Aussenverteidiger Rick Karsdorp hat sich am linken Meniskus verletzt und muss sich einer Operation unterziehen werden.
Rick Karsdorp
Rick Karsdorp (rechts) muss sich wegen einer Meniskusverletzung operieren lassen. (Archivbild) - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Donnerstag hat sich AS-Roma Verteidiger Rick Karsdorp verletzt.
  • Jetzt bestätigt der Verein: Der Niederländer wird längere Zeit ausfallen.
  • Er habe sich den linken Meniskus gerissen und müsse operiert werden.

Rückschlag für José Mourinho: Der niederländische Aussenläufer Rick Karsdorp hat sich am Knie verletzt. Jetzt ist klar: Der 27-Jährige muss operiert werden.

Der Roma-Star hat sich während des Europa-League-Spiels gegen HJK Helsinki eine Verletzung zugezogen. Die Giallorossi hatten am Donnerstag zu Hause in Rom mit 3:0 gegen die Finnen gewonnen.

Der Verein teilt nun mit: Karsdorp hat sich am linken Meniskus verletzt und wird längere Zeit ausfallen. Er wird sich in den kommenden Tagen in der Klinik Gut in St. Moritz einer Operation unterziehen müssen.

Mehr zum Thema:

José Mourinho AS Roma