Milan rüstet für die neue Saison weiter auf. Aus Monaco kommt Stürmer Pietro Pellegri (20) leihweise – inklusive Kaufoption.
Pietro Pellegri
Pietro Pellegri wechselt zum AC Milan. - twitter/@acmilan

Das Wichtigste in Kürze

  • Die AS Monaco leiht Pietro Pellegri nach Mailand aus.
  • Für sechs Millionen hat Milan anschliessend die Möglichkeit, den Stürmer zu übernehmen.

Nach Olivier Giroud holt sich der AC Milan einen weiteren Stürmer an Bord. Aus Monaco kommt Sturm-Juwel Pietro Pellegri. Der 20-Jährige gilt als grosses Talent, soll hinter Giroud und Ibrahimovic reifen.

Pietro Pellegri
Pietro Pellegri wird von Milan vorgestellt. - twitter/@acmilan

Werden in der kommenden Saison einige Punkte erfüllt, greift im Sommer eine Kaufoption. Dann kann Pietro Pellegri für rund sechs Millionen Euro fix nach Mailand wechseln.

Der 1,88 Meter grosse Mittelstürmer hat für Monaco in 23 Einsätzen zwei Tore erzielt. Ursprünglich kommt er aus dem Nachwuchs von Genua, für die er bereits neun Spiele in der Serie A absolviert hat.

Mehr zum Thema:

Olivier Giroud Serie A AC Milan