Michael Ballack richtet am ersten Todestag rührende Zeile an seinen Sohn Emilio. Vor genau einem Jahr verstarb Emilio (†18) nach einem Quad-Unfall.
Spielte von 2006 bis 2010 für den FC Bayern München: Michael Ballack.
Spielte von 2006 bis 2010 für den FC Bayern München: Michael Ballack. - Sven Hoppe/dpa
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Emilio Ballack verstarb am 5. August 2021 18-jährig an den Folgen eines Quad-Unfalls.
  • Vater Michael Ballack widmet ihm am ersten Todestag liebevolle Worte.

Michael Ballack und Ex-Frau Simone Mecky-Ballack haben genau vor einem Jahr ihren Sohn Emilio verloren. Der mittlere von drei Söhnen erlag mit nur 18 Jahren am 5. August 2021 seinen Verletzungen nach einem Quad-Unfall.

Am ersten Jahrestag des tragischen Unfalls gedenkt die deutsche Fussball-Legende seines verstorbenen Sohnes. Auf Instagram findet Ballack rührende Worte: «Mein liebenswerter Engel, ich erinnere mich an dein Lachen, Glück und Freude».

Unter einem Bild von Emilio schreibt Ballack weiter: «Mit viel Liebe und vielen Emotionen werde ich heute für deine Seele beten, damit sie in Frieden ruht. Mit all meiner Liebe. Ich halte dich fest in meinem Herzen

Mehr zum Thema:

Instagram Liebe