Simone Inzaghi bleibt für weitere zwei Jahre Trainer beim italienischen Fussball-Erstligisten Inter Mailand.
Bleibt Trainer von Inter Mailand: Simone Inzaghi.
Bleibt Trainer von Inter Mailand: Simone Inzaghi. - Spada/LaPresse via ZUMA Press/dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Urgestein von Lazio Rom kam im vergangenen Jahr zu den Nerazzurri in die norditalienische Metropole.

Der Vertrag mit dem 46-jährigen Italiener sei bis 2024 verlängert worden, teilte Inter Mailand mit.

Das Urgestein von Lazio Rom kam im vergangenen Jahr zu den Nerazzurri in die norditalienische Metropole. Zuvor verliess Meister-Trainer Antonio Conte den Club, nachdem er mit dem Team den Titel in der Serie A gewann. Inzaghi erreichte in seiner ersten Saison auf der Bank des Mailänder Clubs Platz zwei und musste sich am Ende nur dem Stadtrivalen AC Mailand mit zwei Punkten Abstand geschlagen geben.

Mehr zum Thema:

Antonio Conte AC Milan Lazio Rom Serie A Inter Mailand Trainer