Das lange Hin und Her hat ein Ende: Am Montag vermeldete Manchester City offiziell den Transfer von Star-Stürmer Erling Haaland.
Erling Haaland Manchester City
Der Königstransfer ist endlich perfekt: Erling Haaland wechselt zu Manchester City. - Manchester City

Das Wichtigste in Kürze

  • Erling Haaland ist offiziell als Spieler von Manchester City präsentiert worden.
  • Der 21-jährige Norweger hat einen Vertrag bis zum Sommer 2027 unterschrieben.
  • Haaland verlässt den BVB für eine Ablösesumme von 75 Millionen Euro.

Der seit längerer Zeit feststehende Wechsel von Starstürmer Erling Haaland von Borussia Dortmund zu Manchester City ist nun offiziell. Der 21-jährige Norweger unterschrieb mit dem englischen Meister einen bis im Sommer 2027 gültigen Vertrag.

Haaland konnte den BVB für die festgeschriebene Ablösesumme von 75 Millionen Euro verlassen. «Ich will Tore erzielen, Trophäen gewinnen und mich als Fussballer verbessern. Ich bin zuversichtlich, dass ich das hier machen kann», so Haaland.

Es sei ein grossartiger Wechsel für ihn, so der Norweger. Ich kann es kaum erwarten, in die Vorbereitung einzusteigen», sagte Haaland. Schon sein Vater Alf Inge hatte von 2000 bis 2003 ebenfalls für Manchester City gespielt.

Mehr zum Thema:

BVB Vater Erling Haaland Manchester City