Bald schon läuft der Vertrag von Ousmane Dembélé beim FC Barcelona aus. Es gebe jedoch gegenseitiges Interesse daran, diesen zu verlängern.
Ousmane Dembélé
Ousmane Dembélé verlässt den FC Barcelona. - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Ousmane Dembélé spielt momentan beim FC Barcelona.
  • Nächsten Sommer läuft sein Vertrag aber aus.
  • Jetzt besteht ein gegenseitiges Interesse, den Kontrakt zu verlängern.

Nach dem Auslaufen seines Vertrags nächsten Sommer soll der französische Fussballer Ousmane Dembélé weiter beim FC Barcelona bleiben. Es soll ein gegenseitiges Interesse daran bestehen, wie der Präsident des Clubs, Joan Laporta gegenüber dem Fernsehsender TV3.cat bestätigte.

In letzter Zeit wurden Gerüchte laut, dass Newcastle Interesse daran habe, den Spieler zu sich zu holen. Der neureiche englische Club wollte Dembélé mit einem hohen Gehalt anlocken.

Beim FC Barcelona möchte man jedoch unbedingt, dass der Franzose bleibt. Er sei besser als Mbappé, schwärmte Joan Laporta gegenüber dem katalanischen Fernsehsender.

Mehr zum Thema:

Ousmane Dembélé FC Barcelona