Erneut ist ein Profi-Fussballer miten im Spiel zusammengebrochen. Zum Glück: Fabrice N'Sakala (31) von Besiktas kann Entwarnung aus dem Spital geben.
Besiktas
Im Spiel von Besiktas werden Erinnerungen an den Zusammenbruch von Christian Eriksen an der Euro 2020 wach. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Besiktas-Profi Fabrice N'Sakala (31) bricht im Spiel gegen Gaziantep zusammen.
  • Der Kongolese gibt Entwarnung aus dem Spital.

Schon wieder schockt ein Zusammenbruch auf dem Platz die Fussball-Welt. Fabrice N'Sakala von Besiktas kollabiert im Spiel gegen Gaziantep in der 70. Minute. Sofort eilen Teamkollegen herbei, stabilisieren seine Position.

Anschliessend fährt ein Rettungswagen auf das Feld und bringt den 31-Jährigen ins Spital. Von dort aus kommt in der Nacht die erste Entwarnung. Auf Twitter hebt N'Sakala beide Daumen in die Höhe, wird von Club-Mitarbeitern besucht.

Fabrice N'Sakala
Fabrice N'Sakala gibt Entwarnung aus dem Spital. - twitter/@nsakalafabrice

Wie der Verein schreibt, soll der Nationalspieler Kongos seine Zunge verschluckt haben. Und sei schnell wieder bei Bewusstsein gewesen. Trotzdem wurde er aus Sicherheitsgründen ins Spital gebracht.

Auch Eriksen und Kalu brechen auf dem Platz zusammen

An der Euro 2020 sorgt der Herzstillstand von Dänemark-Star Christain Eriksen für schockierende Bilder. Der Inter-Spieler ist derzeit auf dem Weg der Besserung.

Samuel Kalu Vladimir Petkovic
Schreck für Vladimir Petkovic: Sein Spieler Samuel Kalu bricht auf dem Platz zusammen und muss behandelt werden. - Girondins Bordeaux

Und letzte Woche kollabiert mit Samuel Kalu (23) ein Spieler von Vladimir Petkovics Bordeaux. Der Nigerianer kann aber nach kurzer Behandlung wieder aufstehen.

Mehr zum Thema:

Euro 2020 Twitter