Der 1. FC Köln und Jan Thielmann gehen weiter gemeinsame Wege.
Hat seinen Vertrag beim 1. FC Köln vorzeitig verlängert: Jan Thielmann. Foto: Marius Becker/dpa
Hat seinen Vertrag beim 1. FC Köln vorzeitig verlängert: Jan Thielmann. Foto: Marius Becker/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Thielmann spielt seit 2017 für den FC und hatte im Dezember 2019 als erster eingesetzter Spieler aus dem Jahrgang 2002 in der Bundesliga debütiert.

Wie der Fussball-Bundesligist am Freitag mitteilte, wurde der Vertrag mit dem 18 Jahre alten Junioren-Nationalspieler vorzeitig bis 2024 verlängert.

Thielmann spielt seit 2017 für den FC und hatte im Dezember 2019 als erster eingesetzter Spieler aus dem Jahrgang 2002 in der Bundesliga debütiert. Seitdem bestritt der Offensivspieler 35 Einsätze bei den Profis. «Der FC bedeutet für mich Heimat und Familie. Daher bin ich froh, dass der Club mir die Möglichkeit bietet, mich hier weiterzuentwickeln», kommentierte der Jungprofi.

Mehr zum Thema:

Bundesliga 1. FC Köln