Nach zwei Niederlagen in Folge finden die ZSC Lions in der National League zum Siegen zurück. Sie gewinnen im Hallenstadion gegen Langnau mit 5:2.
National League
Zürichs John Quenneville (links) jubelt nach seinem Tor zum 1:0 im Spiel gegen die SCL Tigers. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die ZSC Lions feiern gegen die SCL Tigers einen 5:2-Heimsieg.
  • Damit können die Zürcher auf die 3:4-Pleite gegen Ajoie reagieren.

Nach den beiden 3:4-Niederlagen gegen Rapperswil-Jona und Ajoie können die ZSC Lions wieder einen Sieg einfahren. Das Team von Headcoach Rikard Grönborg schlägt die SCL Tigers zuhause mit 5:2.

Die Zürcher sind von Beginn weg spielbestimmend und kommen zu vielen Torchancen. John Quenneville bringt den «Zett» in der 18. Minute in Überzahl mit 1:0 in Führung. Das ist zugleich das erste Pausenresultat.

National League
ZSC-Topscorer Garrett Roe im Duell mit den beiden Langnauern Larri Leeger (links) und Livio Langenegger. - keystone

Im zweiten Abschnitt können die Emmentaler die Partie etwas ausgeglichener gestaltet. Und können nach einer guten halben Stunde durch Alexandre Grenier ausgleichen. Auch dieser Treffer fällt im Powerplay.

Lions-Doppelschlag innert 5 Sekunden

Nur fünf Minuten später geht Langnau dann sogar mit 2:1 in Führung. Aleksi Saarela erzielt das dritte Überzahl-Tor des Tages. Allerdings gleichen die Zürcher 36 Sekunden danach durch Marco Pedretti aus.

EISHOCKEY, NATIONAL LEAGUE A, NLA, MEISTERSCHAFT, SAISON 2021/22, HOCKEY SUR GLACE, ZSC LIONS, ZSC, SCL TIGERS,
Langnaus Goalie Robert Mayer kämpft um den Puck gegen Zürichs Marcus Krüger. - keystone

Im letzten Drittel können die Zürcher dann dank eines Doppelschlags innert 5 Sekunden für die Entscheidung sorgen. Quenneville und Yannick Weber sind für die Tore zum 3:2 und 4:2 in der 47. Minute besorgt.

Den Schlusspunkt in dieser Partie setzt Quenneville 48 Sekunden vor Schluss und schnürt damit den Hattrick.

Für Langnau ist dies bereits die vierte Niederlage in Folge. Das Team von Trainer Jason O'leary bekommt am Dienstag gegen Davos die Chance, diese Negativserie zu beenden. Die Lions treffen am Freitag auswärts auf Lugano.

National League
Die Tabelle der National League. - sihf.ch

Mehr zum Thema:

Yannick Weber SCL Tigers Hattrick Trainer National League ZSC