Auch am Sonntag blickt die Schweiz gespannt auf den Tennis-Bewerb bei Olympia 2021. Belinda Bencic greift mit Viktorija Golubic nach Gold im Doppel.
Olympia 2021 Golubic Bencic
Viktorija Golubic und Belinda Bencic greifen bei Olympia 2021 am Sonntag nach Gold. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Schweiz darf auch am Sonntag auf olympische Medaillen hoffen.
  • Belinda Bencic und Viktorija Golubic kämpfen im Doppel um Gold.
  • Auch im BMX-Freestyle gibt es die Chance auf Edelmetall.

Darf sich die Schweiz bei Olympia 2021 auch am Sonntag über Edelmetall freuen? Eine Medaille ist sicher – aber ob Silber oder Gold, das entscheidet sich erst. Aus Schweizer Sicht ist der Tennis-Doppelfinal mit Belinda Bencic und Viktorija Golubic das Highlight des Tages.

Holen sich Belinda Bencic und Viktorija Golubic die Goldmedaille?

Aber schon vorher besteht die Chance auf die nächste Schweizer Medaille an den Olympischen Spielen. Nikita Ducarroz kämpft im BMX-Freestyle-Final der Frauen um Edelmetall. Im Semifinal glänzte die Genferin mit Platz drei.

Eine heimische Medaillenhoffnung wird sich am Sonntag aber verabschieden müssen. Im Beachvolleyball-Turnier treffen die beiden Schweizer Teams aufeinander. Für Tanja Hüberli/Nina Betschart oder Joana Heidrich/Anout Vergé-Dépré enden die Spiele heute.

Das läuft an Tag 9 bei Olympia 2021

00:45 Uhr: Reiten, Vielseitigkeit Einzel

Die SchweizerInnen: Felix Vogg, Melody Johner und Robin Godel. Vogg träumt mit Cartania II vom Olympischen Diplom, eine Medaille wäre aber eine Sensation. Der Schweizer Meister Robin Godel debütiert mit Jet Set bei Olympia, auch Melody Johner ist erstmals dabei.

Nikita Ducarroz Olympia 2021
Nikita Ducarroz hat bei Olympia 2021 gute Chancen auf eine Medaille im BMX-Freestyle. - dpa

03:10 Uhr: BMX Freestyle Frauen

Die Schweizerin: Nikita Ducarroz. Die Genferin schaffte als Dritte in der Vorrunde souverän den Finaleinzug. Dort zäht sie zu den Medaillen-Anwärterinnen.

03:45 Uhr: 400 Meter Männer, Vorlauf

Der Schweizer: Ricky Petrucciani. Der 21-Jährige tritt im zweiten Vorlauf an. Vor den Spielen zeigte sich Petrucciani in Bestform. Anfang Juli krönte er sich in Tallinn zum U23-Europameister über seine Parade-Distanz.

Ricky Petrucciani Olympia 2021
Ricky Petrucciani geht bei Olympia 2021 erstmals an den Start. - Keystone

05:05 Uhr: Segeln Frauen, 470er, 7. und 8. Wettfahrt

Die Schweizerinnen: Linda Fahrni und Maja Siegenthaler. Nach den ersten sechs Wettfahrten liegen die beiden Schweizerinnen als Gesamt-Fünfte gut im Rennen. Vier Wettfahrten stehen vor dem Medal Race am Mittwoch noch bevor.

08:00 Uhr: Wasserspringen Frauen, 3m

Die Schweizerin: Michelle Heimberg. Mit Platz zwölf im Semifinal schaffte es die 21-Jährige gerade noch in den Final. Ein olympisches Diplom wäre ein gutes Resultat, eine Medaille ist wohl ausser Reichweite.

Olympia 2021 Golubic Bencic
Viktorija Golubic (li.) und Belinda Bencic spielen bei Olympia 2021 im Doppel um die Goldmedaille. - keystone

08:00 Uhr: Tennis Frauen, Doppel-Final

Die Schweizerinnen: Belinda Bencic und Viktorija Golubic. Mit unfassbarem Kampfgeist haben sich die beiden Schweizerinnen in den Final gearbeitet. Jetzt winkt die Krönung einer sensationellen Woche – mit der möglichen Goldmedaille.

11:00 Uhr: Beachvolleyball Frauen, Achtelfinal

Die Schweizerinnen: Tanja Hüberli/Nina Betschart und Joana Heidrich/Anout Vergé-Dépré. Es kommt zum Schweizer Duell, nur ein Team kann um olympisches Edelmetall kämpfen. Hüberli/Betschart sind wohl leicht zu favorisieren, es wird aber sicher eng.

Mehr zum Thema:

Viktorija Golubic Nina Betschart Belinda Bencic Olympia 2021