NBA-Profi Zach LaVine von den Chicago Bulls kann an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen.
NBA-Star Zach LaVine (r) von den Chicago Bulls bei einem Spiel gegen die Philadelphia 76ers. Foto: Matt Slocum/AP/dpa
NBA-Star Zach LaVine (r) von den Chicago Bulls bei einem Spiel gegen die Philadelphia 76ers. Foto: Matt Slocum/AP/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • LaVine war zuletzt «aus Vorsicht» im Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll, das üblicherweise im Zusammenhang mit Corona zum Einsatz kommt.

Das gab der US-Basketballverband bekannt.

LaVine war zuletzt «aus Vorsicht» im Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll, das üblicherweise im Zusammenhang mit Corona zum Einsatz kommt. Der 26-Jährige sollte am Donnerstagnachmittag (Ortszeit) in Japan zum Team stossen.

Mehr zum Thema:

Chicago Bulls Coronavirus NBA