Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat die Notwendigkeit einer eigenständigen Produktion von Corona-Impfstoffen in der Europäischen Union betont.
Coronavirus
Angela Merkel spricht zu den Medien. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Bundeskanzlerin Angela Merkel pocht auf eine europäische Impfstoffproduktion.
  • Dies mache auf längere Sicht definitiv Sinn, so Merkel.

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat die Notwendigkeit einer eigenständigen Produktion von Corona-Impfstoffen in der Europäischen Union betont. Es gelte, eine Fertigung auf europäischem Grund sicherzustellen, machte Merkel am Donnerstag im Bundestag deutlich.

In Grossbritannien werde für Grossbritannien produziert, die USA exportierten Impfstoffe nicht. Daher sei man auch noch auf längere Sicht darauf angewiesen, was in Europa produziert werden könne. Dies gelte über dieses Jahr hinaus.

Merkel rief zudem zu einer notwendigen Impfstoffversorgung «für die Welt» auf. Wenn dies nicht gelinge, werde man auch immer wieder mit neuen Mutationen des Virus konfrontiert werden.

Mehr zum Thema:

Angela Merkel Coronavirus Bundestag