Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entscheidet am Donnerstag (08.15 Uhr) über Freizeitausgleich für Polizisten.
Proteste vor dem G7-Gipfel in Elmau
Proteste vor dem G7-Gipfel in Elmau - AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • Mehrere Gerichte gaben den Beamten bereits Recht..

Geklagt hatten Beamte, die beim G7-Gipfel 2015 in Elmau eingesetzt waren und ihre Ruhezeiten in nahen Hotels verbringen und sich dort bereithalten mussten. Sie wollen diese Zeiten als Bereitschaft anerkennen lassen. (Az. BVerwG 2 C 18.20 u.a.)

Mehrere Gerichte gaben den Beamten bereits Recht. Die Bundesrepublik legte gegen die Urteile beim Bundesverwaltungsgericht Revision ein. Dieses könnte nun eine grundsätzlichere Entscheidung zum Freizeitausgleich nach polizeilichen Grosseinsätzen treffen.

Mehr zum Thema:

G7-Gipfel