Sie ist die jüngste Tochter von Skandal-König Rama X., nun soll sich die Designerin Sirivannavari verlobt haben.
Sirivannavari
Sirivannavari soll sich verlobt haben. - Getty Images

Das Wichtigste in Kürze

  • Sirivannavari ist die jüngste Tochter des Thai-Königs Rama X.
  • Die Designerin soll sich verlobt haben.

Sie ist die jüngste Tochter vom berüchtigten Thai-König Maha Vajiralongkorn, genannt Rama X. (68). Nun sorgt Getuschel rund um Prinzessin Sirivannavaris (33) Liebesleben für Furore.

Maha Vajiralongkorn
Maha Vajiralongkorn, König von Thailand, bewohnt in Bayern eine Luxus-Villa. - dpa

Denn der Sprössling, der aus Ramas zweiter Ehe mit Sujarinee (58) stammt, soll sich verlobt haben.

Thai-König Sirivannavari
Prinzessin Sirivannavari. - keystone

Ihr Auserwählter: niemand Geringeres als der französische Designer Guillaume Rava (34).

Der Inhaber der Modefirma «Boll & Rava» will sich gegenüber der «Bild» allerdings nicht äussern: «Ich kann noch nichts bekannt geben – leider!»

Rama X. als Schwiegerpapi?

Mit der Königstochter hat der 34-Jährige allerdings einen guten Fang gemacht. Denn: Der Monarch kann ihr keinen Wunsch abschlagen und finanziert ihren Luxus-Lebensstil fleissig mit.

Rama X.: Seine Tochter hat Mode-Label

Rama X., der über ein Privatvermögen von mehr als 40 Milliarden verfügt, schenkt seinem Lieblingstöchterchen Dressurpferde, eine Luxusbleibe in Paris und Rassenhunde.

Und Sirivannavari sitzt nicht auf der faulen Haut, die Prinzessin hat ihr eigenes erfolgreiches Mode-Label.

Sirivannavari
Sirivannavari an der Paris Fashion Week. - Getty Images

Der Karriere ihres Beaus hat die Beziehung jedenfalls schon geholfen. Seit sie bekannt wurde, hat er einen ersten Grossauftrag an Land gezogen: das Re-Design der Trikots des englischen Fussballklubs Leicester City.

leicester
Logo des Fussballklubs Leicester City. - dpa

Der Verein gehört dem Thai-Geschäftsmann Aiyawatt Srivaddhanaprabha (35), der ein guter Kumpel von Rama X. ist.

Mehr zum Thema:

Maha Vajiralongkorn Leicester City