Michael Wendler und seine Frau Laura Müller haben den Dreh anscheinend raus, wie sich das Bankkonto immer weiter füllt.
Laura Müller Michael Wendler
Michael Wendler und seine Frau Laura Müller füttern ihre «OnlyFans» mit Bildern. - Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Michael Wendler und Laura Müller haben eine neue Einnahmequelle.
  • Die neuesten Bilder der 21-Jährigen bringen Trinkgeld.

Ein Foto und die Kasse klingelt!

Wie sehr es im Fall von Laura Müller (21) und Schlagerstar Michael Wendler (49) katsching macht, beweist das neueste Bild.

Auf der Plattform «OnlyFans» sind der Wendler und seine Laura nun schon seit einigen Wochen (erfolgreich) unterwegs. Mal gibt es Bilder mit Aha-, dann mit Oho-Effekt.

Jetzt postete die Influencerin ein Bild auf der Seite, auf dem sie mit dem Rücken zur Kamera sitzt. Der Body von Laura ist dabei lediglich mit einem transparenten Shirt bekleidet.

Einen Blick auf ihr Hinterteil gibt es auch für die Fans. Und es kommt noch besser: Die Brust von Wendlers Laura zeichnet sich auf der Bluse ebenfalls bestens ab.

Doch Laura Müller hat dennoch ein Problem. «An oder aus – ich kann mich einfach nicht entscheiden», schreibt sie zu den Bildern.

Egal, dürfte sich der eine oder andere Fan denken. Eines ist bei dieser Problematik allerdings sicher: Die Ehefrau von Michael Wendler kassierte für diese Posts doch tatsächlich gute 300 Franken Trinkgeld.

Auf einem anderen Bild ziert Lauras Hintern dann ein wenig Sand. Darunter blitzt der Bikini-String hervor. Trinkgeld: Rund 5 Franken - bisher.

Lauras Ansage dazu: Bei mehr als 500 Franken Trinkgeld würde es einen neuen Beitrag geben. Na, dann mal los!

Was halten Sie vom Trinkgeld für Laura Müllers Bilder?

Mehr zum Thema:

Franken Michael Wendler