Wenn 007 die Welt rettet, ist Winfried Kretschmann gerne dabei. Der Politiker ist ein grosser James-Bond-Fan.
Winfried Kretschmanns Lieblings-Bond ist Sean Connery. Foto: Bernd Weissbrod/dpa
Winfried Kretschmanns Lieblings-Bond ist Sean Connery. Foto: Bernd Weissbrod/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann schaut gerne James-Bond-Filme.

«Die ziehe ich mir immer wieder rein», sagte der Grünen-Politiker in Stuttgart.

Ob er den neuen Bond-Thriller «Keine Zeit zu sterben», der am Donnerstag in die deutschen Kinos kommt, auf der grossen Leinwand sehen wird, liess der 73-Jährige offen.

Als wahrer Fan hat er eine Sammlung der Actionfilme zu Hause. Kretschmann: «Ich gucke alle James-Bond-Filme an. Ich habe die alle zu Hause.»

Für Schauspieler Daniel Craig ist «Keine Zeit zu sterben» sein letzter Einsatz als Geheimagent 007. Kretschmanns Lieblings-Bond ist aber ein anderer: Sein Favorit sei Sean Connery, sagte der Ministerpräsident.

Mehr zum Thema:

Daniel Craig Schauspieler Filme