Melanie Müller: Erste Worte nach PBB-Sieg
Melanie Müller
Melanie Müller - Bang

Melanie Müller hat sich den Sieg bei ‚Promi Big Brother‘ geholt und bedankt sich bei ihren Fans und beim Format. Gute drei Wochen lang lebte die TV-Darstellerin im Big Brother-Haus, wurde auf Schritt und Tritt beobachtet und kam wie alle Kandidaten um die ein oder andere Verzweiflung nicht drum herum. Nun ist das Format aber vorbei und Melanie steht als Siegerin da. Das bedeutet nicht nur einen neuen Eintrag auf ihrer Wikipedia-Seite, sondern auch ein Preisgeld von 100.000 Euro.

Nach ihrem Sieg meldete sich die Schlagersängerin nun bei ihren Fans zu Wort. „Dankeschön! Vielen Dank für eure Anrufe“, freute sich Melanie noch in der Sendung, als feststand, dass sie auch ihren letzten Gegner Uwe Abel hinter sich gelassen hatte. Danach dankte sie noch dem Format und schrieb der Sendung einen grossen Teil ihres momentanen Glücksgefühls zu, nachdem in letzter Zeit immer mehr Gerüchte um eine Krise mit Ehemann Mike Blümer die Runde machten: „Das Wichtigste ist: Vielen lieben Dank an meine Mitbewohner – und auch wirklich an Danny Liedtke, der mir eine ganz grosse Unterstützung war. [Das Format] hat mir etwas zurückgegeben, was mir zuvor ein bisschen gefehlt hat. Nämlich ein kleines bisschen mehr Menschlichkeit.“

Mehr zum Thema:

Big Brother Wikipedia Euro