Melania Trump und Gatte Donald zeigen sich zum ersten Mal seit Ivana Trumps Tod an der Öffentlichkeit.
melania trump
Melania Trump an der Seite ihres Ehemanns Donald. - CNP/AdMedia/ImageCollect
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Melania Trump und Ivana Trump waren Feindinnen.
  • Vor zwei Wochen starb die erste Frau von Donald Trump.
  • Nun zeigt sich Melania an der Öffentlichkeit.

Vor wenigen Tagen starb Ivana Trump (†73), die erste Ehefrau des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump (75). Die 73-Jährige soll in ihrem Haus in New York die Treppe heruntergefallen sein, heisst es.

Ivana Trump
Donald Trump und Melania Trump an der Beerdigung von Ivana Trump.
Ivana Trump
Donald Trump und Melania Trump erweisen Ivana die letzte Ehre. Daneben: Barron Trump, Ivanka Trump und Eric Trump.
Barron Trump (r.) nahm mit seinen Eltern Donald und Melania Abschied von Ivana Trump, der Exfrau seines Vaters.
Barron Trump (r.) nahm mit seinen Eltern Donald und Melania Abschied von Ivana Trump, der Exfrau seines Vaters.
Ivana Trump
Ivana Trump ist verstorben.

An der Trauerfeier waren nebst den Kindern Ivanka (40), Donald Jr. (44) und Eric (38) auch Donald Trump und seine Gattin Melania (52).

Brisant: Trumps dritte Ehefrau und seine erste Gattin waren wüst zerstritten. So schoss Ivana immer wieder öffentlich gegen Melania Trump. Sie selbst sei «die echte First Lady», tönte sie etwa.

War Melania Trump eine gute First Lady?

Melania Trump strahlend in New York

Nun zeigten sich die Trumps erstmals seit der Trauerfeier an der Öffentlichkeit – und Melania strahlt bis über beide Ohren.

Bei einer Golf-Gala in New York, schien die Ex-First-Lady der USA so entspannt und gut gelaunt wie nie.

Mehr zum Thema:

Donald Trump Gala Tod Melania Trump