Christin Stark und Matthias Reim sind ein Dream-Team. Der Schlagersänger schliesst deshalb ein siebtes Kind nicht aus.
matthias reim
Der Sänger Matthias Reim bei einem Auftritt. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Zwischen Christin Stark und Matthias Reim scheint alles perfekt zu laufen.
  • Der Sänger ist einem siebten Kind gegenüber nicht abgeneigt.
  • Dennoch gibt er zu, nicht mehr so viel Energie zu haben.

Matthias Reim (62) und Christin Stark (30) schweben auf Wolke sieben. Seit 2015 gehen die beiden Musiker Seite an Seite durchs Leben. Doch ist auch ein Familienzuwachs geplant?

Der «Verdammt ich lieb' dich»-Interpret ist bereits sechsfacher Vater. Seine Sprösslinge hat er mit fünf verschiedenen Frauen. Im Interview mit «Gala» spricht der 62-Jährige über seine Zukunftspläne.

matthias reim
Matthias Reim und Christin Stark sind ein Liebespaar. - dpa

Auf die Frage, ob bald ein weiteres Kind zu erwarten sei, antwortete der Sänger: «Es ist durchaus möglich. Wenn’s passiert, passiert es. Meine bezaubernde Lebensgefährtin und ich sind ein sehr glückliches Paar. Wenn sie sich das irgendwann wünscht, kann ich ihr den Wunsch nicht abschlagen.»

matthias reim
Der Schlagersänger Matthias Reim. - Bang

Dennoch stellt Matthias Reim klar, dass er nicht mehr so viel Energie hat, wie früher: «Aber ich bin auch ehrlich zu ihr. Ich habe nicht mehr die Nerven dazu, nachts mit einem weinenden Baby auf und abzugehen. Die Zeiten sind vorbei.»

Mehr zum Thema:

Musiker Gala Vater