Peinlich! Schauspielerin Jessica Chastain traf in New York auf ihr Idol Meryl Streep. Doch die Begegnung lief nicht ganz wie erhofft ab.
jessica chastain
Jessica Chastain - Bang

Das Wichtigste in Kürze

  • Jessica Chastain ist ein grosser Fan von Meryl Streep.
  • Per Zufall traf sie in New York einst auf ihr grosses Idol.
  • Doch sie wurde so nervös, dass sie einfach davonlief!

Das hat sich Jessica Chastain (44) wohl anders vorgestellt!

Die Schauspielerin traf einst nach einem Theaterstück auf ihr grosses Idol und Oscar-Preisträgerin Meryl Streep (72). Eigentlich ein freudiges Ereignis, wäre sie nicht so nervös gewesen.

Gegenüber In der «The Late Late Show with James Corden» erzählt sie: Ich bin in einem Theaterstück in New York aufgetreten. Und als ich von der Bühne ging, waren da alle in der Lobby. Ich war dort mit einer Freundin und fragte mich: ‹Ist das Meryl Streep?› und sie drehte sich um und sah mich an.»

Meryl Streep
Hält den Nominierungs-Rekord: Meryl Streep. - keystone

Als würden sie sich kennen, hätte sich Streep dann umgedreht und gesagt: «Jessica, du warst so wunderbar in diesem Stück.» Jessica Chastain war so überrumpelt, dass danach einfach davonlief!

«Ich sagte ‹Vielen Dank, das bedeutet mir so viel, dass Sie gekommen sind. Tschüss.› Und ich ging weg. Wie ein Idiot!»

Mehr zum Thema:

Meryl Streep