Vor einigen Monaten hat Evan Rachel Wood erstmals über den Missbrauch durch ihren Ex-Partner Marilyn Manson gesprochen. Nun zeigt sie ihm den Mittelfinger.
evan rachel wood
Evan Rachel Wood zeigt was sie von Marylin Manson hält. - Instagram/@evanrachelwood

Das Wichtigste in Kürze

  • Evan Rachel Wood zeigt ihrem Ex Marilyn Manson auf der Bühne den Mittelfinger.
  • Seit einigen Monaten stehen Vorwürfe wegen Missbrauchs gegen den Rocker im Raum.

Bei einem Auftritt von Evan Rachel Wood hat die Schauspielerin ein klares Zeichen an ihren Expartner Marylin Manson gesendet. Gegen den Skandal-Rocker haben Wood und andere Frauen in den letzten Monaten Vorwürfe des Missbrauchs erhoben.

evan rachel wood
Die Schauspielerin Evan Rachel Wood. - Bang

In einem Song, in dem der Name von Manson vorkommt, hob die 33-Jährige auf der Bühne unmissverständlich den Mittelfinger. Den Clip teile sie anschliessend auf ihrem Instagram-Kanal.

Evan Rachel Wood spricht über Missbrauch

Im Februar 2021 hatte Wood auf ihren Social-Media-Kanälen über den Missbrauch erstmals öffentlich geredet. «Brian Warner (Mansons gesetzlicher Name) hat mich jahrelang auf schreckliche Weise misshandelt. Ich wurde einer Gehirnwäsche unterzogen und zur Unterwerfung manipuliert. Ich habe es satt, in Angst vor Vergeltung, Verleumdung oder Erpressung zu leben.»

evan rachel wood
Mehrere Frauen werfen Schock-Rocker Marilyn Manson sexuellen Missbrauch vor. - Keystone

Manson sowie seine Anwälte streiten bisher alle Vorwürfe in die Richtung ab. Neben Wood erheben unter anderem die Models Sarah McNeilly und Ashley Lindsay Morgan Vorwürfe gegen ihn.

Mehr zum Thema:

Instagram Angst