Die Geissens sind eigentlich mit allen Wassern gewaschen. Doch in Miami werden sie plötzlich mit Schüssen konfrontiert.
Geissens
Auf Robert und Carmen Geiss wartet in der neuen Folge ihrer Reality-Sendung heftiges. - Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Robert Geiss und seine Familie geraten in eine brenzliche Situation.
  • Die Familie hört in Miami plötzlich Schüsse.

Schüsse fallen, Todesangst bei Familie Geiss in Miami!

Seit einer Woche flimmert die neue Staffel «Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie» über die Mattscheibe. Wer denkt, spannend kann es nicht mehr werden, der irrt!

Denn gleich in der ersten Folge fallen Schüsse. Richtig gelesen! Bei einem Besuch auf einer Werft in Miami, Florida geraten die Geissens plötzlich in Gefahr.

Robert Geiss (57) und seine Frau Carmen (56) wollen eigentlich nur nach ihrem zweiten Boot «Donzi» schauen. Das wurde 2015 in Costa Rica beschlagnahmt.

Vier Jahre später konnten Rooobert und Carmen es dann endlich nach Miami überführen. Losschippern war allerdings auch dann noch nicht drin. Denn die «Donzi» scheint das Pech anzuziehen, eine Reparatur- Odyssee startete.

Wie die Geissens auf die Schüsse reagieren? Sehen die Fans der Sendung Montag (20.15 Uhr, RTL II.).

Mehr zum Thema:

RTL Geissens