Lang lebe König Charles III. – und seine Frau, Queen Consort Camilla, die mehr Macht hat, als manch einer denkt.
Charles Camilla
König Charles und seine Gattin Camilla. - keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Queen Consort Camilla soll massgeblich Einfluss auf König Charles haben.
  • Sie soll hinter den Kulissen kräfig mitentscheiden.

Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine Frau!

Im Fall von King Charles III (73) ist dies seine Gattin Camilla (75). Genauer gesagt soll die Queen Consort die «wahre Chefin» sein.

So berichtet es der Ex-Kommunikationssekretär Julian Payne in einem Artikel für die «Times».

Queen Elizabeth
Queen Elizabeths Sarg. Ihr Nachfolger ist King Charles III.
Queen Elizabeth
Queen Elizabeth auf ihrer letzten Reise nach London.
Queen Elizabeth
Zahlreiche Polizisten begleiten den Escort.
Queen Elizabeth
Tausende Menschen warten an den Strassen, um sich von der Queen zu verabschieden.
Queen Elizabeth
Die Queen auf ihrer letzten Reise.

Payne arbeitete zwischen 2016 und 2021 für den König und seine Frau. Jetzt berichtet er, dass Camilla wohl «vielleicht die grösste Geheimwaffe der Firma» sei.

Der ehemalige Sekretär berichtet weiter, dass sie an allen Entscheidungen beteiligt sei. So übrigens auch an seiner Anstellung.

Camilla
Queen Consort Camilla hätte das System hinter Firma verstanden. - keystone

Und noch etwas: Sie soll laut seinen Aussagen «nicht aktiv für ihren Titel gekämpft haben». «Sie dachte, wenn es passieren würde, dann soll es so sein», so Payne.

Hat Camilla Einfluss auf König Charles?

Zudem glaubt er, dass Queen Consort Camilla in ihrem neuen Job ziemlich erfolgreich sein wird. Grund: Sie nimmt sich selbst nicht allzu ernst – und weil sie «die Rolle und die Institution vollständig respektiert».

Charles Camilla
König Charles III. und seine Frau Queen Consort Camilla. - keystone

Mehr zum Thema:

Queen Camilla King Charles