Ihre Schwangerschaft ist für Ashley Graham keine Ausrede, keinen Sport mehr zu machen: Auch hochschwanger geht das Model noch ins Gym!
ashley graham
Ashley Graham geht auch hochschwanger ins Gym. - Instagram/@ashleygraham

Das Wichtigste in Kürze

  • Ashley Graham erwartet Zwillinge.
  • Trotz Riesen-Kugel macht das Plus-Size-Model weiterhin Sport.
  • Auf Instagram zeigt die 34-Jährige, wie sie mit Gewichten trainiert.

Ashley Graham (34) ist hochschwanger – jeden Tag könnten ihre Zwillinge auf die Welt kommen!

Doch trotz Riesen-Kugel lässt sie sich nicht vom Sport abhalten. Denn: Gewichte lassen sich offenbar auch mit Baby-Bauch stemmen. Auf Instagram zeigt das US-Model, wie es geht: In ihrer Story nimmt Ashley ihre Follower mit ins Gym. Dort trainiert sie mit Gewichten und übt sich mit Blöcken in Balance.

So will sie auch andere Mütter und Schwangere dazu motivieren, Sport zu treiben. Sich entspannt zurückzulegen, bis der Nachwuchs da ist, kommt für die 34-Jährige nämlich nicht infrage: «Mama trainiert noch immer. Los gehts Mamas!»

ashley graham
Ashley Graham zeigt stolz ihre riesige Baby-Kugel.
ashley graham
Ihre erneute Schwangerschaft verkündete die 34-Jährige im Juli.
ashley graham
Das Model hält seine Follower auf dem Laufenden.

Dass sie schwanger ist, gab Ashley im Juli auf Instagram bekannt – seitdem steigt die Spannung unter ihren Fans. «Ashley, wann kommen deine Babys?», fragt etwa ein Nutzer unter ihrem neuesten Bild.

Für das Curvy-Model ist es nicht die erste Schwangerschaft: Im Januar 2020 erblickte ihr Sohn Isaac das Licht der Welt. Und seine Geschwisterchen werden wohl nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen...

Würden Sie hochschwanger noch Sport machen?

Mehr zum Thema:

Schwangerschaft Zwillinge Instagram