Angèle hat als eigene erste Single ein Liebeslied an ihre Heimat verfasst. Die belgische Sängerin war zuletzt auf dem Song «Fever» von Dua Lipa zu hören.
Angèle in Cannes
Angèle in Cannes - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Popstar Angèle hat eine neue Single veröffentlicht.
  • In «Bruxelles je t'aime» geht es um die Liebe zu ihrer Heimatstadt.
  • Die 25-Jährige wohnt in Paris (F).

Die belgische Sängerin Angèle hat ihre erste eigene Single publiziert – es ist eine Ode an ihre Heimatsstadt. Geboren wurde die heute 25-Jährige als Angèle Van Laeken in Brüssel (B). Derzeit lebt sie die meiste Zeit in Paris. Sie hängt noch sehr an der Stadt ihrer Kindheit, denn ihre Familie und viele Freunde leben dort.

In ihrem neuen Song «Bruxelles je t'aime» geht es um die Liebe zu ihrer Heimat. Ihr Herz kann sich nicht zwischen den beiden Städten entscheiden, wie «universal-music.de» schreibt.

Der Star war zuletzt auf dem Track «Fever» der erfolgreichen Musikerin Dua Lipa zu hören. Die neue Single ist ihr erster Solo-Song. Im Musikvideo wird gezeigt, wie sie mit dem Zug von Paris nach Brüssel reist - damit auch in die Vergangenheit.

Mehr zum Thema:

Liebe