Schock bei «GZSZ» : Die Rolle der Yvonne Bode verliert ihr Augenlicht. Für Schauspielerin Gisa Zach wird das eine grosse Herausforderung.
GZSZ Yvonne
Die «GZSZ»-Rolle Yvonne Bode erhält eine erschütternde Diagnose! - Instagram / gzsz_spolier54

Das Wichtigste in Kürze

  • Die «GZSZ»-Rolle Yvonne Bode wird in der Serie erblinden.
  • Sie soll die Diagnose einer unheilbaren Augenkrankheit bekommen.
  • Für Schauspielerin Gisa Zach, welche die Rolle verkörpert, wird das nicht einfach.

Damit haben die «GZSZ»-Fans nicht gerechnet!

Die Rolle von Yvonne Bode wird ihr Augenlicht verlieren. Was zunächst als harmlose Sehprobleme beginnt, entpuppt sich als erschütternde Diagnose: Nämlich eine unheilbare Augenkrankheit.

Auch für Schauspielerin Gisa Zach, welche Yvonne in der Serie verkörpert, wird das eine Herausforderung.

Gegenüber RTL sagte sie: «Tatsächlich war mein erster Gedanke: Das kann ich nicht! Blind spielen? Wie soll ich das schaffen?» Sie trage doch nicht mal eine Brille!

Zudem sei es ihr ein grosses Anliegen, die Rolle so glaubhaft wie möglich rüberzubringen.

Mehr zum Thema:

RTL