Chris Broy soll laut eigener Aussage 18 Kilo abgenommen haben. Jetzt sorgen sich seine Fans um seine Gesundheit.
Chris Broy
Chris Broy. - Instagram / chris_broy

Das Wichtigste in Kürze

  • Erst vor wenigen Tagen war Chris Broy bei «Kampf der Realitystars» zu sehen.
  • Seinen Fans fiel sofort auf, dass der frisch gebackene Papa ordentlich abgenommen hat.
  • Jetzt äusserte sich Chris selbst zum Thema und gab Entwarnung.

Am vergangenen Mittwoch war Chris Broy bei «Kampf der Realitystars» zu sehen. Seinen Fans ist dabei nicht entgangen, dass der frischgebackene Papa inzwischen anders aussieht.

Seine Fans finden, dass Chris stark abgenommen hat, und machen sich Sorgen um den 32-Jährigen. Seine starke Abnahme bestätigte Chris jetzt auch auf seinem Instagram-Kanal.

Chris Broy
Chris Broy hat stolze 18 Kilo abgenommen. - Instagram / chris_broy

Ein besorgter Follower fragte Chris: «Du hast echt abgenommen. Geht es dir gut?» Chris antwortete darauf: «Die Frage kam öfter. Mir geht's gut auf jeden Fall. Ich habe seit Thailand gut 18 Kilo abgenommen. Warum, wieso? Ich mache viel Sport, ernähre mich vegetarisch, trinke keinen Alkohol – das geht natürlich aufs Gewicht. Ich weiss selber, dass es sehr sehr viel geworden ist», schliesst Chris ab.

Chris Broy: Er möchte wieder zunehmen

Chris machte seinen Fans klar, dass ihm die starke Abnahme bewusst sei. Er versuche wieder zuzunehmen und hält kurzerhand eine leere Burgerverpackung in die Kamera.

Chris Broy.
Eva Benetatou und ihr Chris Broy. - TVNOW

Ob die Trennung von seiner Ex-Verlobten Eva Benetatou Schuld an seiner starken Abnahme ist, ist nicht klar. Ob es dem 32-Jährigen wirklich gut geht, verrät er nicht.

Mehr zum Thema:

Instagram