Das Abenteuer «Bauer sucht Frau» endet für Bauer Nils und seine Hofdame Sabrina vorzeitig. Nils erteilt der 28-Jährigen eine Abfuhr.
«Bauer sucht Frau»
«Bauer sucht Frau»: Bauer Nils erteilt Sabrina eine Abfuhr. - RTL

Das Wichtigste in Kürze

  • Nils hat keine Gefühle für Sabrina.
  • Sabrina trifft diese Entscheidung schwer.
  • Die 28-Jährige vergiesst Tränen.

Es hätte so schön sein können. Im Odenwald lief die Hofwoche bei Bauer Nils und Sabrina sehr gut. Die beiden machten einen harmonischen Eindruck und Sabrina kam sogar mit dem Handicap von Nils, seiner Schwerhörigkeit, sehr gut zurecht.

Bauer sucht Frau
«Bauer sucht Frau»: Nils erteilt Sabrina eine Abfuhr. - RTL

Bei der Hofarbeit hat die 28-Jährige immer mit angepackt und gab sich stets viel Mühe. Trotzdem sollte es für eine Beziehung nicht ausreichen. Nils erteilte seiner Hofdame eine Abfuhr.

«Bauer sucht Frau»: Tränen bei Sabrina

Sabrina fragte Nils, wie es bei ihm gefühlstechnisch aussieht. Der Bauer muss die 28-Jährige daraufhin enttäuschen. «Ich habe noch nicht so richtig Gefühle für dich entwickeln können», gab er zu. Sichtlich getroffen schossen der 28-Jährigen sofort die Tränen in die Augen.

Sabrina
«Bauer sucht Frau»: Sabrina kämpft mit den Tränen. - RTL

Auch wenn Sabrina wirklich sehr traurig und verletzt ist, steht für Nils fest: «Ich kann die Liebe nicht erzwingen. Bei mir passiert einfach nichts. Keine Schmetterlinge, kein Herzklopfen.» Die Hofwoche ist somit beendet.

Mehr zum Thema:

Liebe Bauer sucht Frau