«Der Bachelor»-Siegerin Maria weilt in Saudi-Arabien. Dort sorgt sie mit einem sexy Fitnessoutfit für Wirbel.
maria maksimovic - Instagram / @maria.maksimovic

Das Wichtigste in Kürze

  • Maria Maksimovic schnappte sich die letzte Rose vom Schweizer Bachelor Erkan.
  • Aktuell ist die Influencerin in Saudi-Arabien.
  • Dort bekommt sie im Hotel-Gym für ihre freizügiger Kleidung Ärger.

«Der Bachelor»-Siegerin Maria Maksimovic (28) erkrankte trotz Impfung schwer an Corona und steckte mehr als eine Woche in Saudi-Arabien fest.

Nun fiel ihr neuster Test negativ aus, Maria darf endlich ihr Hotelzimmer verlassen. Die sportbegeisterte Influencerin geht sofort ins Fitnessstudio des Luxus-Hotels. Nur: Das Gym-Outfit der fröhlichen Österreicherin wird im islamisch geführten Staat nicht gern gesehen.

Bachelor 2021
Die Österreicherin Maria (28) ist Model und Studentin.
Der Bachelor
Maria schnappte sich die letzte Rose.
Maria Bachelor
Maria zeigt sich gerne freizügig.

Die 28-Jährige nervt sich: «Ich bekam etwas Ärger wegen meiner Sportklamotten. Ich muss drei Stockwerke nach unten fahren und die meinten letztens, ich solle mir was anziehen.»

Maria ging im bauchfreien Top mit Dekolleté und Sporthose in den Hotel-Lift. In Saudi-Arabien sind Frauen verhüllt.

Das Personal wies Maria an, sie solle bitte einen Bademantel anziehen. Doch nun bekommt sich auch für das eine Mahnung. Grund: Wenn sie im Lift auf einen Mann treffe, wisse der ja nicht, «was darunter ist.»

Die komplizierte Lösung: Die Beauty muss sich normale Klamotten anziehen und sich dann in der Fitnessstudio-Garderobe umziehen. «Was wollt ihr denn noch?», lacht sie. «Muss ich jetzt für drei Stockwerke meine Sporttasche packen?»

maria
«Der Bachelor»-Siegerin Maria. - Instagram / @maria.maksimovic

«Kann es schon verstehen, bin ultra-sexy im Bademantel. Das regt Fantasien an», witzelt sie.

Waren Sie schon Mal zu freizügig gekleidet?

Mehr zum Thema:

Coronavirus Staat Der Bachelor