Noch zweimal schlafen und das Halbfinale steht vor der Tür. Nach Nau-Tamas SRF-Erfolg gibt sich ihre Konkurrenz noch lange nicht geschlagen.
SRF
Daumen hoch: Tama Vakeesan stand gestern Abend bei der SRF-Tanzshow «Darf ich bitten?» auf dem Tanzparkett. - SRF
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Nächsten Samstag will sich Tama bei «Darf ich bitten?» ins Finale tanzen.
  • Doch auch ihre Konkurrenz feilt bereits wieder an den Performances.
  • Während Sven Epiney Cha Cha Cha übt, sorgt sich Anita Buri um ihre Gesundheit.

«Heul leise, trainere weiter!» Trotz schweren Armen und schmerzenden Füssen gönnt sich Tama Vakeesan (31) auf dem Tanz-Parkett keine Pause. Ganz im Gegenteil.

Nachdem sich die Nau-Reporterin letzten Samstag in die Herzen der «Darf ich bitten?»-Zuschauer tanzte, ist die Motivation bei der Bernerin nun besonders gross.

Doch: Tama ist längst nicht die einzige, bei der die Schweiss-Poren auf Alarm-Bereitschaft stehen. Ihre Konkurrenz schläft nicht.

Die Fleissigen

«Das Training geht weiter», schreibt Sven Epiney (47) auf Instagram. Und gewährt seinen Fans auch gleich einen Einblick ins taffe Cha-Cha-Cha-Training.

Der beliebte TV-Mann schaffte letzten Samstag mit den zweitmeisten Punkten den Sprung ins Halbfinale.

Instagram-Story von Sven Epiney und Anita Buri. - Instagram

Auch Anita Buri (40) hat sich die Tanzschuhe längst wieder umgeschnürt. Doch für die Ex-Miss bleibt zu hoffen, dass sie sich kurz vor ihrem SRF-Auftritt nicht noch eine Grippe einfängt. Jede Menge Desinfektionsmittel soll Abhilfe schaffen.

Während Buri und Epiney ihre Follower am Training teilhaben lassen, gibt sich Jan Bühlmann (31) bedeckt. Der Mister Schweiz von 2010 lässt sich auf Social Media nicht in die Karten blicken. Geschickte Taktik oder einfach ein zu voller Trainingsplan?

Die beiden SRF-Spassvögel

Training ja, doch Spass muss auch sein. Der Humor von Fabien Rohrer (43) und Vincent Gross (22) ist dem Tanz-Marathon zum Glück noch nicht zum Opfer gefallen.

Während sich der Ex-Snowboard-Profi im Training von den Chippendales inspirieren lässt, gibt Vincent Gross auch abseits des Tanzparketts ordentlich Gas. Mit dabei: Tanz-Gspändli Valery.

Einst ist klar: Den Kampf um den Einzug ins SRF-Finale werden sich die sechs «Darf ich bitten?»-Kandidaten alles andere als leicht machen.

Instagram-Story von Vincent Gross. - Instagram
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Sven EpineyInstagramAnita BuriSRF