Sibylle Eberle wurde vor rund zwei Wochen zum ersten Mal Mama. Die Sportmoderatorin und ihr Meitli sind wohlauf, bestätigt sie gegenüber Nau.ch.
sibylle eberle
Sibylle Eberle im SRF-Studio in Zürich. - SRF

Das Wichtigste in Kürze

  • Süsse Baby-News von SRF-Sport-Aushängeschild Sibylle Eberle.
  • Die St. Gallerin ist am 11. Oktober zum ersten Mal Mutter geworden.
  • Das bestätigt Eberle gegenüber Nau.ch.

Nachwuchs bei SRF-Sportmoderatorin Sibylle Eberle (37)! Die St. Gallerin wurde kürzlich zum ersten Mal Mama.

Auf Anfrage von Nau bestätigt Eberle, dass sie am 11. Oktober Mutter eines Mädchens geworden ist. Mutter und Tochter seien wohlauf.

srf
SRF-Moderatorin Sibylle Eberle ist Mama geworden.
sybille
Sport-Frau Sibylle Eberle ist schwanger.
sibylle
Die 37-Jährige und ihr Mann Domink haben ein Meitli bekommen.

Ende Mai machte die Sport-Moderatorin ihre Schwangerschaft öffentlich. Auf Instagram postete sie ein Bild mit Babybauch und scherzte: «Ich liebe die Reaktionen der Leute, die mir gratulieren, wenn ich ihnen entgegne: ‹wozu denn?›» Dazu der Hashtag «verängstigte Gesichter».

Eberle und ihr Mann Dominik haben 2011 in Las Vegas geheiratet. Es ist ihr erstes gemeinsames Kind.

Haben Sie Kinder?

Mehr zum Thema:

Schwangerschaft Instagram Mutter SRF Sibylle Eberle