Und plötzlich fehlen ihr die Worte! Bettina Ramseier sorgt in der letzten «Kassensturz»-Sendung mit ihrer Abmoderation für Schmunzeln.
Bettina Ramseier moderiert seit März den «Kassensturz». Nun sorgt sie für einen Schmunzler. - SRF
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Bettina Ramseier moderiert seit März den «Kassensturz».
  • In der jüngsten Ausgabe der Sendung fehlen ihr plötzlich die Worte.
  • Es kommt zu einer lustigen Abmoderation.

Da hatten die Zuschauer lauter Fragezeichen im Kopf!

Seit März moderiert Bettina Ramseier im SRF das Konsumentenmagazin «Kassensturz». Und normalerweise führt die frühere Deutschland-Korrespondentin auch tadellos und souverän durch die Sendung. Doch in der letzten Ausgabe gerät 41-Jährige kurz vor Schluss plötzlich ins Stottern.

Bettina Ramseier Kassensturz
Bettina Ramseier moderiert neu den «Kassensturz». - SRF

«Wir sehen uns in einer Woche wieder, hoffe ich», beginnt Ramseier mit ihrer Abmoderation. Und dann die kuriose Verabschiedung: «Bleiben Sie gesund, bleiben Sie sauber - und bis dann!»

Nanu, was Ramseier mit «bleiben Sie sauber» wohl gemeint hat? Das bleibt ihr Geheimnis. Die Moderatorin will sich auf Anfrage von Nau.ch nicht weiter dazu äussern.

Schauen Sie den «Kassensturz»?

Mehr zum Thema:

SRF Kassensturz