«Der Bachelor»-Siegerin Maria ist im deutschen TV ein bekanntes Gesicht. Als Fake-Influencerin trieb sie für einen Streich Oli Pocher in den Wahnsinn.
«Bachelor»-Siegerin bringt Oliver Pocher zum ausrasten.

Das Wichtigste in Kürze

  • «Bachelor»-Kandidatin Maria schnappte sich gestern Abend überraschend die letzte Rose.
  • Die Österreicherin dürfte dem ein oder anderen bekannt vorkommen.
  • Sie trieb Komiker Oliver Pocher für einen TV-Streich zur Weissglut.

Damit hat wohl niemand gerechnet: Der Bachelor Erkan Akyol (30) vergibt seine letzte Rose an die Österreicherin Maria Maksimovic (28). Seine beiden Finalistinnen Lidja (29) und Marina (25) gehen leer aus.

Der Bachelor
Erkan küsst seine Maria.
Der Bachelor
Maria schnappte sich die letzte Rose.
Der Bachelor
Lidja ist Drittplatzierte.
Der Bachelor
Marina ist verdattert.

Brisant: Maria, die als Schauspielerin und Influencerin tätig ist, war gar nie Kandidatin. Vielmehr war sie für Erkan als Spionin im Einsatz und horchte die Ladys für ihn aus. Beim «Job» hat sie sich in den Winterthurer verguckt und reiste fürs Finale wieder zurück nach Portugal.

Sind Sie zufrieden mit dem «Bachelor»-Finale?

«Der Bachelor»-Siegerin verarscht Oliver Pocher

Maria ist im deutschen TV kein unbekanntes Gesicht. Vor ein paar Monaten sorgte sie mit einem TV-Streich für Wirbel.

Die Österreicherin führte in der Sendung «Verstehen Sie Spass?» Comedian Oliver Pocher (43) an der Nase rum. Beim Streich spielt sie die neue Influencer-Freundin von Amira Pochers (28) Ibrahim. Für Influencer-Hasser Oli bereits ein Horror-Szenario!

Oliver Pocher
Oliver Pocher und Ehefrau Amira. - dpa

Beim gemeinsamen Znacht treibt es die Schwägerin in Spe dann auf die Spitze. Sie will Pochers Promi-Status für ihre Zwecke nutzen und filmt ihn ohne Erlaubnis. Schliesslich seien sie ja bereits «fast Familie», so die Influencerin frech.

Pocher tickt aus: «Ich kenn dich nicht. Du bist mir sch**ssegal.» Bevor die Situation eskaliert, wird der Streich aufgeklärt.

Mehr zum Thema:

Der Bachelor Oliver Pocher