Baschi und Alana Netzer heirateten in Lauenen BE. Alanas Papa Günter Netzer stand dort 1987 vor dem Traualtar.
Baschi Alana Netzer
Alana Netzer und Baschi. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Wochenende heirateten Baschi und Alana vor 200 Gästen in Lauenen BE.
  • Papa Günter Netzer führte seine Tochter vor den Altar.
  • Er kennt die Kapelle nur allzu gut.

Traditionell und ganz in Weiss – so gab Alana Netzer (31) ihrem Baschi (35) dieses Wochenende das Jawort.

Alana Netzer schwärmt gegenüber der «Bild»: «Es war ein traumhafter Tag mit unseren engsten Freunden und den Familien. Wir konnten alles in den vollsten Zügen geniessen.»

Das Paar heiratete vor rund 200 geladenen Gästen in einer Kapelle in Lauenen BE. Mit dabei auch Alanas Papi, die Fussball-Legende Günter Netzer (76) und dessen Gattin Elvira (69).

srf
Baschi und Alana Netzer haben geheiratet.
srf
Günter Netzer führte seine Tochter vor den Altar.

Der Ex-Sportler fuhr seine Tochter im Rolls-Royce vom Palace-Hotel in Gstaad zur Kapelle.

Süsse Familientradition: Alana wurde in derselben Kapelle getauft. Und Günter und Elvira gaben sich dort im Jahr 1987 – vor 34 Jahren – das Jawort. Baschi und Alana steht einem langen Eheglück also nichts mehr im Weg ...

Mehr zum Thema:

Baschi