Die Primarschulgemeinden Andelfingen, Humlikon und Adlikon wollen sich zusammenschliessen. Der Zürcher Regierungsrat hat dafür die notwendige Ausnahmebewilligung erteilt, so dass voraussichtlich am 26. September eine Abstimmung über den Zusammenschluss stattfinden kann.
Schulabgänger Zug
Ein Schulzimmer. (Symbolbild) - Keystone

Laut Gemeindegesetz ist der Zusammenschluss von Schulgemeinden nur dann zulässig, wenn die neue Schulgemeinde Aufgaben der Primar- und der Sekundarstufe wahrnimmt. Da der Regierungsrat die Vereinfachung der kommunalen Schulstrukturen im Weinland aber grundsätzlich begrüsst, erteilt er eine Ausnahmebewilligung, wie er am Donnerstag mitteilte.

Mehr zum Thema:

Abstimmung Fusion