Vom 25. bis 29. August 2021 findet im tschechischen Brno die U19-Weltmeisterschaft der Männer statt. Mit dabei sind auch zwei NLB-Spieler von Floorball Thurgau.
20210729_Foto03_Olli_Oilinki_FG_SandroSchmuki
20210729_Foto03_Olli_Oilinki_FG_SandroSchmuki - Floorball Thurgau

Ursprünglich hätte die U19-WM der Männer im Frühling stattfinden sollen, dies war jedoch aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht möglich. Nun findet die Weltmeisterschaft Ende August statt, nur gerade zwei Wochen vor dem Saisonstart vom 11. September.

Cheftrainer der U19-Nationalmannschaft, Olli Oilinki vertraut darauf, dass das Team ab dem ersten Tag bereit ist. Mit Niklas Graf und Ramon Zenger haben es gleich zwei NLB-Spieler aus den Reihen von Floorball Thurgau in den U19-Kader geschafft.

Am 25. August startet das Team mit dem ersten Spiel gegen Dänemark in die Gruppenphase. Weitere Informationen sind auf der Homepage des Floorball Thurgau zu finden.