Wie die Gemeinde Raron mitteilt, wird die Verbindungsstrasse zum Dorf Raron vom 2. bis 20. Mai 2022 infolge Bauarbeiten gesperrt.
Sperrung. - Keystone

Im April 2022 hat die Arge Gera mit den Vorbereitungsarbeiten für die Erstellung der definitiven Bahnhofstrasse begonnen. Ab Montag, 2. Mai, bis Freitag, 20. Mai 2022, wird die Verbindungsstrasse zum Dorf Raron infolge Bauarbeiten gesperrt.

Dadurch können die neue Bahnhofstrasse in einer Etappe und gleichzeitig auch die Anpassungsarbeiten zur Unterführung Schweizerischer Bundesbahnen (SBB) ausgeführt werden. Für Fussgänger, Velofahrer sowie Bahnbenutzer wird östlich der Baustelle ein provisorischer Zugang erstellt.

Mehr zum Thema:

SBB Raron