Die Jahresrechnung des Zweckverbandes Kläranlage VSFM schliesst gesamthaft mit einem Aufwand von 3'117'848,51 Franken ab.
volketswil
Panorama – Volketswil. - Nau.ch/ManuelWalser

Die Laufende Rechnung des Zweckverbandes Kläranlage VSFM schliesst gesamthaft mit einem Aufwand von 3'117'848,51 Franken, einem Ertrag von 917'826,28 Franken und somit mit einem Betriebsdefizit von 2'200'022,23 Franken ab. Der Anteil der Gemeinde Volketswil beträgt 50,9 Prozent beziehungsweise 1'119'811,33 Franken. Die Investitionsrechnung schliesst mit einem Netto-Aufwand von 227’912,45 Franken ab (Budget 255‘000 Franken).

Durch die Einführung des eigenen Haushalts per 1. Januar 2021 werden die Investitionen im Haushalt des Zweckverbandes aktiviert, wodurch keine Investitionsbeiträge der Verbandsgemeinden mehr zu leisten sind. Der Gemeinderat genehmigt die Jahresrechnung 2021 des Zweckverbandes Kläranlage VSFM.

Mehr zum Thema:

Franken Volketswil