Um bei überraschender Glätte schnell reagieren zu können, stellt Bäriswil für den Winter 2021 an mehreren Standorten der Gemeinde Streugutbehälter auf.
- Bäriswil
Die Gemeindeverwaltung in Bäriswil. - nau.ch / Ueli Hiltpold

Wie die Gemeinde Bäriswil schreibt, können sich die Strassenverhältnisse im Winter schnell verändern. Nicht immer kann der Winterdienst umgehend darauf reagieren.

Im Gemeindegebiet Bäriswil stehen darum an mehreren Standorten, bei denen überraschende Glätte problematisch werden kann, Behälter mit Streugut zur Verfügung.

Die Behälter stehen an der Abzweigung Hauptstrasse, an der Druckerhöhungsanlage Obere Rütte und an der Abzweigung Rieglen.

Das Streugut kann als Überbrückung bis zum Eintreffen des Winterdienstes verwendet werden, um kritische Strassenverhältnisse zu entschärfen.