Am 3. November 2021 findet in der Gemeinde Thalwil der Firmenapéro statt. Eine Anmeldung ist notwendig. Teilnahme ist nur mit gültigen Covid-Zertifikat möglich.
Zurück ging der Verkauf jedoch bei Apéro- und Salzgebäcken sowie den schokolatierten Gebäcken.
Zurück ging der Verkauf jedoch bei Apéro- und Salzgebäcken sowie den schokolatierten Gebäcken. - Keystone

Der Gemeinderat lädt alle Thalwiler Unternehmerinnen und Unternehmer am 3. November 2021, ab 18 Uhr, zum Firmenapéro im Serata, ein. Der Firmenapéro bietet Gelegenheit zum Austausch zwischen Gewerbetreibenden, Unternehmerinnen und Unternehmern, Behördenmitgliedern und Mitarbeitenden der Verwaltung.

In einem Input-Referat rückt Beat Hiltbrand, hi-cons GmbH, ein elementares Thema ins Zentrum: Das soziale Kapital von Unternehmen.

Ein wesentlicher Faktor ist dabei das persönliche Potenzial der Mitarbeitenden und ihre Bereitschaft, dieses dem Betrieb zur Verfügung zu stellen. Nach dem Referat bietet ein reichhaltiger Apéro Gelegenheit, das Gehörte zu diskutieren und sich auszutauschen.

Eine Anmeldung bei der Gemeinde ist erforderlich. Pro Unternehmen können drei Personen teilnehmen. Es wird gebeten bei der Anmeldung die vollständigen Namen der Teilnehmenden anzugeben. Für die Teilnahme am Anlass ist ein Covid-Zertifikat vorzuweisen.