An der Abstimmung im September 2021 in Männedorf stimmten die Verbandsgemeinden der Statutenrevision des Zweckverbands Schlammbehandlungsanlage Pfannenstiel zu.
wahlzettel
Abstimmung (Symbolbild) - analogicus/pixabay

Die Verbandsgemeinden Egg, Hombrechtikon, Mönchaltorf und Oetwil am See haben der Statutenrevision des Zweckverbands Schlammbehandlungsanlage Pfannenstiel ZSA zugestimmt. Die Vorlage wurde somit angenommen. Die Vorlage des Abstimmungsprotokolls kann auf der Internetseite der Gemeinde bezogen werden.

Gegen diesen Beschluss kann beim Bezirksrat Meilen innert fünf Tagen und im Übrigen innert 30 Tagen, jeweils vom Tag nach der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Rekurs erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten.

Mehr zum Thema:

Abstimmung