Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen in einer St. Galler Wohnung einen Einbrecher im Kleiderschrank entdeckt.
Sankt gallen
Polizei St. Gallen. (Symbolbild) - Kantonspolizei St. Gallen

Der 36-jährige Mann wurde verhaftet, wie die Stadtpolizei am Sonntag mitteilte.

Der Polizei war kurz nach 03.00 Uhr ein Einbruch gemeldet worden, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Vor Ort hätten die ausgerückten Polizisten eine eingeschlagene Terrassentüre vorgefunden.

Bei der Kontrolle der Wohnung sei der mutmassliche Einbrecher, ein 36-jähriger Asylbewerber aus Algerien, im Kleiderschrank entdeckt worden. Der Einbrecher sei der ebenfalls ausgerückten Kantonspolizei St. Gallen übergeben worden, die den Fall weiter bearbeitet.

Mehr zum Thema:

Asylbewerber