Der Gemeinderat ernennt Martin Scherz per 1. Januar 2023 zum neuen Kommandanten der Feuerwehr Spiez mit gleichzeitiger Beförderung zum Major.
Martin Scherz, zukünftiger Feuerwehrkommandant in Spiez
Martin Scherz, zukünftiger Feuerwehrkommandant und Bereichsleiter Feuerwehr - Gemeinde Spiez

Der bisherige Feuerwehrkommandant Peter Abplanalp hat seine Demission per 31. Dezember 2022 eingereicht. Der Gemeinderat ernennt nach Zustimmung der Regierungsstatthalterin Ariane Nottaris und nach Rücksprache des Kommandos Feuerwehr Martin Scherz per 1. Januar 2023 zum neuen Feuerwehrkommandanten.

Martin Scherz ist bereits bei der Abteilung Sicherheit angestellt, seit 1. Januar 2019 Fourier/Sekretär und zudem seit 1. Januar 2022 Chef Ausbildung der Feuerwehr Spiez. Ab 1. Januar 2023 wird Martin Scherz innerhalb der Abteilung Sicherheit den Bereich Feuerwehr leiten.

Er hat alle nötigen Kurse beziehungsweise Ausbildungen besucht – bis auf den erforderlichen Kommandantenkurs, welchen er im Februar 2023 absolvieren wird. Als Einsatzleiter verfügt er über praktische Feuerwehr- und Führungserfahrung. Weiter hat Martin Scherz im März 2021 den Lehrgang des schweizerischen Feuerwehrinstruktors mit Bravour abgeschlossen. Im Auftrag der Gebäudeversicherung des Kantons Bern übt er nun diese nebenamtliche Tätigkeit als Feuerwehrinstruktor im Kanton Bern aus.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr Spiez