In Thürnen hat die FG Aerdwybli sich entschieden, den Lottomatch vom Samstag, 8. Januar 2022 aufgrund der aktuellen Coronasituation abzusagen.
Gemeindeverwaltung in Thürnen.
Gemeindeverwaltung in Thürnen. - Nau.ch / Werner Rolli

Wie die Gemeinde Thürnen informiert, wurden die Coronamassnahmen aufgrund der aktuellen Lage und der heutigen sehr hohen Fallzahlen verschärft.

Deshalb hat sich die FG Aerdwybli entschieden, den Lottomatch vom Samstag, 8. Januar 2022 abzusagen.

Die FG Aerdwybli dankt den Einwohnern für das Verständnis und wünscht der Bevölkerung frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Mehr zum Thema:

Weihnachten