Unbekannte haben über das Pfingstwochenende an drei Schulhäusern in Rothenburg LU über 30 Glasscheiben beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich gemäss einer Mitteilung der Luzerner Polizei vom Mittwoch auf rund 50'000 Franken.
Rothenburg
Blick über Rothenburg LU. (Symbolbild) - Keystone

Unbekannte haben über das Pfingstwochenende an drei Schulhäusern in Rothenburg LU über 30 Glasscheiben beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich gemäss einer Mitteilung der Luzerner Polizei vom Mittwoch auf rund 50'000 Franken.

Beim Schulhaus Hermolingen wurden 14 Scheiben zerkratzt und eine weitere mutmasslich mit einem Stein beschädigt. Auf der Schulanlage Gerbematt waren es 18 Glasscheiben. Bei der Sporthalle Lindau wurde eine Fensterscheibe mittels Steinen beschädigt.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken