Am Sonntag ist es auf der St. Gallerstrasse in Mörschwil SG zu einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem 12-jährigen Mädchen gekommen.
Mörschwil SG
Mörschwil SG: 12-jähriges Mädchen bei Unfall schwer verletzt. - Kantonspolizei St.Gallen
Ad

Ein 57-jähriger Mann fuhr am Sonntag mit seinem Auto auf der St. Gallerstrasse von St.Gallen in Richtung Mörschwil Zentrum.

Zur gleichen Zeit beabsichtigte ein 12-jähriges Mädchen auf Höhe der Bushaltestelle Alberenberg die Strasse mit ihrem Kickboard zu überqueren. In der Folge kam es zu einem Zusammenprall zwischen dem Auto und dem Mädchen auf dem Kickboard.

Schwer verletzt ins Spital gebracht

Dabei wurde das 12-jährige Mädchen schwer verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Mädchen verletzt
Das Mädchen wurde schwer verletzt. - Kantonspolizei St.Gallen

Die St. Gallerstrasse musste für die Dauer der Unfallaufnahme während über einer Stunde gesperrt werden. Am Auto entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Mehr zum Thema:

SachschadenFrankenMörschwil