Der Riehener Gemeinderat hat Pascal Kreuer zum neuen Abteilungsleiter Bildung + Familie gewählt.
Gemeindehaus Riehen
Gemeindehaus Riehen - Keystone

Der 50-jährige Pascal Kreuer ist zurzeit Gesamtschulleiter der Primarstufe Binningen und für die Führung der Schulen und Kindergärten mit ca. 180 Lehr- und Fachpersonen an fünf Schulstandorten verantwortlich. Kinder und ihre Lebenswelten standen in den 25 Jahren seines beruflichen Werdegangs stets im Zentrum seiner Aufmerksamkeit. Nach dem Handelsdiplom absolvierte er die Ausbildung zum Soziokulturellen Animator und arbeitete in einer Wohngruppe im Sonderschulheim Zur Hoffnung in Riehen sowie in der offenen Kinder- und Jugendarbeit der Reformierten Kirchgemeinde in Birsfelden.

Als Co-Leiter engagierte er sich später beim Aufbau des Kinderbüros Basel. Während zehn Jahren leitete er danach die Fachstelle für Kinder- und Jugendpartizipation «Mega!phon» der Stadt Zürich.

Pascal Kreuer hat sich laufend weitergebildet

Bevor er 2017 zum Gesamtschulleiter der Primarstufe Binningen gewählt wurde, begleitete er freischaffend Entwicklungsprozesse an den Schnittstellen von Bildung, Familien und Quartierleben. Pascal Kreuer hat sich laufend weitergebildet. Neben anderen Ausbildungen sind insbesondere die CAS-Diplome in Organisationsentwicklung, in Betriebswirtschaft und Führung sowie zur Schulleitung EDK zu erwähnen.

Pascal Kreuer wird die Nachfolge des jetzigen Stelleninhabers Stefan Camenisch, der per Ende Schuljahr pensioniert wird, zu Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 antreten. In der Abteilung Bildung und Familie sind neben den sechs Schulstandorten mit 22 Kindergärten, sechs Primarschulen und Tagesstrukturen in Bettingen und Riehen auch die Fachbereiche «Familie und Frühe Kindheit», «Verwaltung» sowie «Entwicklung Gemeindeschulen» angesiedelt.