Wie die Gemeinde Reinach BL informiert, müssen Hunde ab 1. Juli 2022 die Marken nicht mehr tragen, da alle Hunde gechippt sein müssen.
Gemeinde Reinach BL - Nau.ch
Ad

In Reinach BL hat der Einwohnerrat an seiner Sitzung vom 16. Mai 2022 die Abschaffung der Hundemarke beschlossen. Da alle Hunde gechippt sein müssen, sind diese Marken nicht mehr notwendig. Bereits erworbene Marken müssen vom Hund nicht mehr getragen werden beziehungsweise können entfernt werden.

Nachdem zwischenzeitlich der kantonale Genehmigungsentscheid für diese Revision des Polizeireglements eingegangen ist, hat der Gemeinderat die revidierten Bestimmungen per 1. Juli 2022 in Kraft gesetzt. Die Absätze zwei und drei des § 39 des Polizeireglements werden daher ersatzlos gestrichen.

Mehr zum Thema:

Hund