Wie die Gemeinde Buchs ZH mitteilt, ist die Zürcherstrasse ab 10. Januar 2022 aufgrund von Bauarbeiten bis Ende April 2022 für den Verkehr komplett gesperrt.
Châtel-Saint-Denis
Ein Baustellen-Schild (Symbolbild) - Keystone

Ab Montag, 10. Januar 2022, beginnt die dritte Bauphase im Abschnitt Furttalstrasse bis Gartenstrasse. Die Arbeiten erfolgen unter einer Vollsperrung und dauern voraussichtlich bis Ende April 2022. Die Linienbusse Nummer 455 und Nummer 485 verkehren über die Meierwiesenstrasse.

Die Zufahrt für die Anwohner der Zürcherstrasse, Gartenstrasse, Meierwiesenstrasse und Krähstelstrasse erfolgt über die Bahnhofstrasse. Die Einfahrt von der Drisglerstrasse in die Zürcherstrasse bleibt gesperrt.

Schulhausparkplatz wird geschlossen

Die Anwohner und die Zubringer der Schulhäuser fahren wie bis anhin über die Buchserstrasse in die Drisglerstrasse. Der Parkplatz des Schulhauses Zwingert wird aufgrund der Vollsperrung geschlossen. Die Benutzer des Parkplatzes werden gebeten, auf den Parkplätzen des Schulhaus Petermoos zu parkieren.

Die Bushaltestelle in der Meierwiesenstrasse wird verschoben, die Busse wenden im Kreisel der Meierwiesenstrasse. Es ist unumgänglich, dass bei solch aufwendigen Bauarbeiten mit Behinderungen und Emissionen zu rechnen ist.